noises

kirschblütenblütenblätter. das neue album von studer/zürcher.

unsere einladung zu zwölf späziergängen die sich als reise aufspielen; sie führen durch bilder die nicht die welt bedeuten. fliegen an orte wo vorher noch niemand ist. viel lärm um nichts was wie vorher war. Eine ungewohnte, doch bewohnte zutrauung. willkommen unterwegs. wir wünschen beschwingtes reisen.

das album ist hier zu gast und wohnt bei parterrelinks.ch


tipp: songs abspielen mit "listen in browser" (faq)




 
 

dazu meine geräusche mit fremden ideen. covers die schon abertausendfach im netz hängen. meine fragile covers – anfänglich angedacht als dokumentation aller fremden songs, an denen ich mich zum teil seit jahren beübe. aber nein, fürchte dich nicht, ich werde nicht alle aufnehmen – es sind zu viele und es ist zu langweilig.

unten nach den filmchen findest du auch noch ein paar meiner eigenen selfmade-oldies, sowie meine geräuschvolle geschichte die spieltrieb.ch heisst –
wenn du noch kannst.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


hier drei quasi selfmade oldies (keine covers):


 
 
 
 
 

spieltrieb.ch steht für eine kleine eruption: von 2007 bis 2012 habe ich ein paar hundert liederliche geschichten geschrieben, gespielt, aufgenommen und veröffentlicht. zero budget production und gäbig handgestrickt. hier gibts das alles auf die ohren: